Allgemein

Disney Details

Kleine Sachen, die das Leben verschönern…

Wenn man bei mir in das Wohnzimmer kommt müssen die meisten erstmal schmunzeln. Für mich sind es kleine Details für andere eine Riesenmacke. Und wenn ich dann noch in die Küche gehe und anfange zu kochen ist es für die meisten gleich ganz vorbei. Das liegt nicht an meinen Kochkünsten sondern eher daran, dass vieles nicht „gewöhnlich“ ist bei mir. Da ich schon immer ein Riesen-Disneyfan war, habe ich nach meinem Auslandsjahr in Orlando angefangen mir Kleinigkeiten für meine Wohnung zu holen. Ich betone es fing mit KLEINIGKEITEN an! Doch ihr wisst ja wie das ist, erst ist es nur etwas zartes, kleines und am Ende steht die ganze Wohnung damit voll. Es gibt aber auch so viele tolle und inspirierende Dinge und vor Allem seitdem ich auf Pinterest unterwegs bin ist das alles noch viel schlimmer geworden. Ich wusste aber auch nicht bevor ich Im Disneyworld gearbeitet habe, WAS es alles von Disney gibt. In Disney Springs befindet sich der größte Disney Store weltweit mit einer eigenen Home Abteilung und als ich letztes Jahr (ENDLICH!!!) wieder im Disney Urlaub war musste ich natürlich diesem Shop einen Besuch abstatten. Ich bin froh dass eine Freundin letztes Jahr mit im Urlaub war, die etwas besonnener ist als ich, denn sonst würde man meine Wohnung wahrscheinlich jetzt aus 10km blinken sehen in Form einer Mickey Mouse. Trotzdem ist es für viele immer ein Touch zu viel was sich bei mir zu Hause befindet und ich muss dazu sagen, dass ich nicht mit einem Mann zusammenlebe sonst würde es bestimmt nicht so ausarten. Lange Rede , kurzer Sinn: Ich möchte euch einmal mein kleines Disney Home Decor zeigen und eventuell auch nicht Disney Fans überzeugen sich kleine Details In die Wohnung zu stellen, einfach nur weil sie so schön und niedlich sind, dass man sie haben muss.

Fangen wir einfach mal bei mir in der Küche an.

Wenn ich anfange etwas zu braten fängt es schon an, dass ich meinen Mickey Mouse Pfannenwender heraushole. Gewürzt wird dann mit meinen Minnie und Mickey Mouse Salz und Pfefferstreuern und wenns zum Spiegelei übergeht kommt die Mickey Form zum Einsatz. Doch nicht nur für Spiegeleier ist diese Form ideal, für übergroße Kekse oder Waffeln, Pancakes in Disneyform auch sehr gut zu verwenden. Damit beim kochen auch nichts dreckig wird gibt es natürlich die passende Disneyschürze (Was sonst?!) mit der ich unbeschwert am Herd stehen kann. Für den Backofen habe ich dann speziell zum Pizza, Auflauf oder anderes raus zu holen meinen Disney Handschuh. Für die, die nicht so Disneyaffin sind denken jetzt was ist denn mit ihr bitte nicht richtig? Jaaa weiß ich doch aber für die, die diese Disneyleidenschaft teilen, denen geht bei jedem einzelnen Teil das Herz auf. Es ist einfach so.

 

 

Doch nicht nur für die tägliche Essenszubereitung habe ich das passende auch für die, die gerne mal einen über den Durst trinken. Die Mickey Bottle Stopper. Flasche Wein nicht ganz geschafft? Dann kommt der Bottle Stopper zum Einsatz und tut was er nun mal tut. Eventuell vorhandene Kohlensäure und Geschmack bleiben erhalten und es schmeckt auch nach Tagen, als hätte man die Flasche erst neu aufgemacht.

 

 

Zum servieren meines Gerichtes gibt es dann noch die den passenden Teller in Form eines Mickey Mouse Kopfes, somit weiß der bekochte auch gleich dass alles mit viel Liebe zubereitet wurde. (Ist Klar)

Doch nicht nur in der Küche spiegelt sich mein kleine, große Verrücktheit wieder sondern auch im Wohnzimmer ist die Vitrine und das Sideboard verschönert mit Disneyartikeln.

In der Vitrine meines Sideboards befinden sich kleine Mitbringsel aus meinen Disneyaufenthalten. Was natürlich dabei nicht fehlen darf, sind die Disneyohren. Ein MUSS für jeden Disneybesuch und wenn man die Auswahl zwischen normal und Glitzer hat umso besser. Das lilafarbene Etwas in der Mitte ist aus einer Special Kollektion im Disneyworld und wird bei Nacht zur Leselampe mit einer kleinen Batterie innendrin. Auch ganz gut für die, die im Dunkeln Angst haben aber bei Licht nicht schlafen können. Wir nennen keine Namen. Die „Helligkeit“ dieser Lampe ist einfach perfekt.

Auf der anderen Seite meiner Vitrine stehen dann mein Minnie Mouse Eifelturm aus dem Disneyland Paris, genauso wie meine Tinkerbell Schneekugel. In der hinteren rechten Ecke befindet sich eine Glitzer-Mickey Mouse. Dazu gibt es nicht viel zu sagen: waren im Disney Outlet, war von 50 Dollar auf 10 reduziert, gekauft, suchte einen Platz dafür zu Hause, landete in der Vitrine – Ende der Geschichte.

Doch jetzt…

Das Herzstück meiner Disney Details: LUMIERE. Ich liebe diesen kleinen Kerzenständer. Als ich ihn im Walt Disney World gesehen habe, war ich hin und weg und er musste sofort mit! Vor Allem, da ja bald die Schöne und das Biest in die Kinos kommt, konnte ich einfach nicht anders, denn dieser Film hat mich schon immer verzaubert und nur die Vorstellung Lumiere auf meinem Sideboard stehen zu haben war einfach unbeschreiblich.

Ihr findet ihn nicht nur in den Staaten, sondern auch im Disney Deutschland Online Store. Aber ihr müsst schnell sein, denn sobald er wieder auf Vorrat ist, ist er auch schon wieder weg. Ich überlege jetzt auch schon lange ob ich mir noch die Uhr Cogsworth hole für meinen Flur weil die Sachen einfach zu schön sind. Vom Teeservice ganz zu schweigen, aber es kostet aus echtem Porzellan ca 200 Euro und wie oft benutze ich denn ein Teeservice? Genau, so gut wie gar nicht. Deswegen werde ich mir das definitiv nicht holen. Ja ihr denkt jetzt, wow sie kann auch vernünftig sein – na ja wahrscheinlich geht das Geld dann für Katy Perry Merch drauf. Aber das ist eine ganz andere Baustelle.

Fun Fact: Habe den Part darüber vor über 2 Wochen schon geschrieben. Und was kam diese Woche? Tassilo aus dem Schöne und das Biest Teeservice. Mir ist nicht zu helfen. Wollte mir noch Nachschub der Tassen bestellen, jetzt sind sie aber leider ausverkauft. Man muss wirklich schnell sein.

Ich glaube das war jetzt so gut wie alles. Könnt ihr das Wort Disney und Mickey Mouse noch hören oder wars schon zu viel? Falls ihr jetzt auch etwas ausrasten wollt und ein paar Disneysachen bei euch in die Wohnung gelangen sollen, Ich kaufe meistens alles im  Disney Deutschland Online Store und vieles habe ich direkt im Disneyworld oder Disneyland gekauft was es meist online nicht direkt in den Disney Shops zu kaufen gibt. Doch als Tipp gebe ich euch ETSY, da findet man sehr niedliche Sachen meist handgefertigt und sogar fast noch süßere Ideen als von Disney direkt. Also HAPPY SHOPPING!

Und denkt dran: Ohne Macke ist doch Kacke.

 

 

1 Comment

  • Reply
    Marina
    11. März 2017 at 15:03

    Sehr schöne Sachen! Der Pfannenwender is ja mal mega geil ich finds ganz und gar nicht kitschig oder komisch. Einfach schön!!

  • Leave a Reply