Fashion Katy Perry Style-A-Like

Katy Perry Collections

Wie in meinem letzten Post schon erwähnt feiert Katy Perry gerade ihr Comeback. Doch nicht nur in der Musikbranche, sondern auch in der Modewelt. Um genau zu sein – Schuhe. Zusammen mit Johnny Wujek, welcher die meisten ihrer Kostüme für die California Dreams Tour kreierte, entwarf sie eine absolut tolle Schuhkollektion, von sehr ausgefallenen Teilen bis hin zu eher casual Schuhen, die man im Alltag tragen kann. Ganz klar als diese Kollektion am 16.02 online ging musste ich ein Paar davon ergattern. Doch dies war leichter gesagt, als getan. Denn als ich bestellen wollte nahm die offizielle Seite katyperrycollections.com nur eine US Adresse. Gut ok, das kann man leicht umgehen, indem man sich eine PO Box in den USA zulegt und sie dahin liefern lässt. Aber wie sagt man so schön – Pustekuchen. Nix da. Auch eine PO Box Adresse wird nicht angenommen. Kurz vorm Heulkrampf probierte ich bestimmte Dinge um die Schuhe doch zu ergattern, doch es half alles nichts. Also fand ich mich mit meinem Schicksal ab und dachte mir gut ok keine Katy Schuhe für mich.

 Natürlich ließ ich das nicht auf mir sitzen. Auf der offiziellen Instagram Seite @katyperrycollections verfasste ich einen Kommentar mit der Bitte die Schuhe auch für Europa zugänglich zu machen. Prompt erhielt ich eine Antwort, dass dies schon in Arbeit ist und es einige Anbieter geben wird die auch nach Europa liefern.

Somit war mein kleines Katycat herz erstmal beruhigt. Erstmal.

Ich suchte täglich nach Anbietern, die ihre Schuhe im Sortiment hatten und auch nach Europa verschicken. Nach ewigem Suchen fand ich die Schuhe einmal bei Zappos.com und bei Macys.com. Zappos war auch eine Fehlanzeige und liefert ebenso nicht nach Europa, doch bei Macys war ich an der richtigen Adresse. „Lieferung ab jetzt auch nach Europa“. Megggaaaaa. Doch zu früh gefreut. Ja Macys liefert die Schuhe nach Europa ABER leider kommen erst nach und nach ihre Schuhe ins Sortiment und die 10 Paar Schuhe die gerade verfügbar waren, waren leider nicht die auf die ich mein kleines Äuglein geworfen hatte.

Die Schuhe, die ich wollte heißen „The Anne“. Jeder ihrer Schuhe wurde mach Frauen benannt, die sie inspirieren. Doch genau dieser war leider nicht bei Macys und irgend einen anderen wollte ich nicht bestellen, denn ich möchte sie auch tragen und wenn es ein Schuh ist, den ich nur einmal im Leben anziehe wäre das doch ganz schön schade für die tollen Katy Schuhe.

Ich gebe es zu ich habe jeden Tag auf Macys geschaut ob sie verfügbar sind und dann endlich waren sie da. Nach fast 1 Monat nach Veröffentlichung der Kollektion konnte ich sie kaufen.

Über Macys ist die Kauf Abwicklung super einfach und geht mega schnell. Was natürlich beim Online kauf von Schuhen immer tückisch ist, ist die Größe. Wie fallen sie aus, für schmale Füße gedacht und wie ist das Material? Ja Schuhkauf online ist immer ein gewisses Risiko, dessen bin ich mir bewusst. Deswegen studierte ich die Größentabelle bei Macys, doch da ich mir einfach unsicher war ging ich nochmal auf die Originalseite katyperrycollections.com. Dort fand ich eine andere Größentabelle und vertraute dieser irgendwie mehr, da ich der Meinung bin dass Macys wahrscheinlich eine Einheitsgrößentabelle hat und katyperrycollections.com natürlich ihre Tabelle an ihre Schuhe anpasst. Ich bestelle somit eine 6.5 (36.5) und als sie ankamen passten sie einfach perfekt.

Auch wenn es Katy Perry Schuhe sind hab ich sie ganz normal betrachtet und geschaut wie die Verarbeitung ist, das Material und natürlich die Bequemlichkeit.

Und ich muss sagen ich bin hin und weg. Wer es eventuell auf Snapchat gesehen hat, wie ich sie ausgepackt habe, hat gesehen dass ich total aus dem Häuschen war. Sie kommen in einer mega tollen Katy Perry Box und die Schuhe sind mit Katy Perry Papier umwickelt. Hallooo?! Wie geil ist das denn? Die Box steht mittlerweile schon in meiner Vitrine.

Nun zu dem Material, Verarbeitung und der Bequemlichkeit. Das Material ist einzigartig, letztens erst konntet ihr auf dem Blog ein Paar Schuhe bei meinem Unisex Post bewundern, welche aus wie eine Art Stoff gemacht wurden und dadurch ungemein bequem warten. Die Katy Schuhe sind genauso, selbst meine „Problemzehe“ hat Platz. Ja meine linke, kleine Zehe ist sehr eigen und möchte nicht jeden Schuh.

Die Sternchenapplikation ist wunderschön verarbeitet und und und… Ich könnte jetzt noch ewig darüber schreiben, was mir daran alles gefällt aber ich möchte euch auch nicht länger auf die Folter spannen und euch das komplette Outfit zeigen. Für diesen extravaganten Schuh musste einfach eine Lederhose her sowie ein Oversized Pullover. Diese Schuhe schreien einfach All Black Everything.

 Outfit Details:

Pullover: ZARA

Hose: ZARA

Tasche: ZARA

Schuhe: Katy Perry Collections

 Nicht nur wer ein Katy Perry Fan ist sollte sich diese Schuhe bestellen, sondern einfach jeder der gerne auf ausgefallene und vor Allem bequeme Schuhe steht. Das Design ist einzigartig und die Preise reichen von 59 Euro bis 260 Euro, was ich eigentlich sehr human finde, da man für einen schönen Schuh schon mal zwischen 90-180 Euro ausgibt insofern die Qualität stimmt. Der Schuh „The Anne“ hat mich ca. 100 Euro gekostet, nur eine kleine Tücke gibt es: man muss Zoll bezahlen, da es aus den Staaten kommt. Somit habe ich 130 euro mit Zoll und Schuh ausgegeben und bereue keinen Cent. Außerdem ist diese Kollektion perfekt für jegliche Geschenkanlässe wie Geburtstag oder Weihnachten. Ich hoffe liebe Freunde und Familie ihr fühlt euch angesprochen. Zwinker. Hust. Räusper.

Für weitere Designs der Katy Perry Kollektion könnt ihr euch mal katyperrycollections.com anschauen und euch inspirieren lassen. Vielleicht ist genau DER Schuh dabei, der euer Herz ein klein wenig höher schlagen lässt.

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Rita
    19. April 2017 at 0:10

    Ich verfolge nur deine Instabilder und lese praktisch nie den Post selbst, komme grad vob deinem YT Kanal, weil ich wissen wollte was da so auf deinem Blog abgeht. Zu den Schuhen wollte ich dir noch ein Tipp geben, dass es eine Seite gibt, ich weiß nicht genau wie sie heißt, so in etwa „mitbringsel “ oder sowas, da kann man Menschen, die in diese Richtung fahren beauftragen, dass sie dir diese Sachen mitbringen in solchen Fällen (keine Lieferung nach DE z.B. odee Zoll oder zu hohe Versandgebühren etc.)
    Ich hab es selbst nicht probiert, habe es nir aus der JOY Zeitschrift raus gelesen und musste direkt an dein Fall mit den Schuhen denken:) Wenn du dich traust zu probieren berichte mal ob alles geklappt hatte und ob du zufrieden warst:)

  • Leave a Reply